125 Jahre Malerfirma Knief

125 Jahre Malerfirma Knief
Aktionswoche vom 19.10.2009 bis zum 24.10.2009

850 Jahre alt wurde die Stadt Winsen im Jahr 2008. Ganz so lange gibt es die Malerei Knief noch nicht an der Luhe, aber seit ihrer Gründung im Jahre 1884 ist sie ein gutes Stück Winsener Geschichte. Der Familienbetrieb, einst gegründet von Wilhelm Knief, steht für Handwerks-Tradition im besten Sinne. Was vor 125 Jahren als „Malerey und Glaserey“ begann, hat sich bis heute zu einem modernen Unternehmen entwickelt, das ein umfassendes Leistungsspektrum für Privat- und Objektkunden bietet.

PDF Datei herunterladen Den Sonderbericht im Wochenblatt Marsch & Heide zum Jubiläum vom 15.10.2009 können Sie auch als PDF-Datei noch einmal lesen. Klicken Sie dazu hier auf das PDF-Symbol (ca. 3,3MB)

Beratung im Ladengeschäft

Im Ladengeschäft konnten sich viele Kunden direkt informieren und beraten lassen. Dazu wurden viele der Musterflächen zum Jubiläum neu gestaltet. Multimediale Präsentationen gab es zum Beispiel unter anderem zum Thema Wandtattoos.

Anschauliche Beratung an den neu gestalteten MusterboxenAnsicht vergrößern
Anschauliche Beratung an den neu gestalteten Musterboxen
Vielfältige Muster für Teppiche, Wandgestaltung und BodenbelägeAnsicht vergrößern
Vielfältige Muster für Teppiche, Wandgestaltung und Bodenbeläge
Multimediale Präsentation von WandtattosAnsicht vergrößern
Multimediale Präsentation von Wandtattos
Diverse Malerartikel stehen zum Verkauf bereitAnsicht vergrößern
Diverse Malerartikel stehen zum Verkauf bereit
Das LadengeschäftAnsicht vergrößern Beratung zu den verschiedenen Arten von Plissee'sAnsicht vergrößern
Beratung zu den verschiedenen Arten von Plissee's

Vorführungen und Beratung zum Thema Wärmedämmung

Die Wärmedämm-Profis der Firma Knief und der Firma Krusch Dämmtechnik GmbH zeigten an Beispielen wie eine nachträgliche Wärmedämmung realisierbar ist.

An einer Musterwand wird anschaulich ein Wärmedämmverbundsystem demonstriertAnsicht vergrößern
An einer Musterwand wird anschaulich ein Wärmedämmverbundsystem demonstriert
Zuschneiden von WärmedämmplattenAnsicht vergrößern
Zuschneiden von Wärmedämmplatten
Beratung zum Thema Einblasen von Zellulosedämmung durch die Firma Krusch Dämmtechnik GmbHAnsicht vergrößern
Beratung zum Thema Einblasen von Zellulosedämmung durch die Firma Krusch Dämmtechnik GmbH

In zusätzlichen Zelten wurden viele Produkte und Techniken vorgestellt

Im Außenbereich fanden einige der Vorführungen statt. Zusätzlich lockte hier der Verkauf von besonders günstigen Jubiläumsangeboten.

Die zusätzlichen Zelte im AußenbereichAnsicht vergrößern
Die zusätzlichen Zelte im Außenbereich
Die zusätzlichen Zelte im AußenbereichAnsicht vergrößern Die zusätzlichen Zelte im AußenbereichAnsicht vergrößern
Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgtAnsicht vergrößern
Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt
Auf einem Reste-Flohmarkt gab es viele Interessante SchnäppchenAnsicht vergrößern
Auf einem Reste-Flohmarkt gab es viele Interessante Schnäppchen
Auf einem Reste-Flohmarkt gab es viele Interessante SchnäppchenAnsicht vergrößern

Zur Aktionswoche vom 19.10.2009 bis zum 24.10.2009 gab es verschiedene Thementage aus insgesamt sechs Bereichen . Den Auftakt machten die kreativen Maltechniken am Montag, Dienstag und Mittwoch jeweils ab 14 Uhr. Alles zum Thema Sonnenschutz konnten die Kunden am Dienstag erfahren. PVC und Teppichböden sowie Farben und Tapeten standen dann am Mittwoch im Vordergrund. Um Laminat und Parkett ging es am Donnerstag und Freitag. Ein nach wie vor aktuelles Thema ist die Fassadendämmung, das am Freitag und Sonnabend im Fokus war, ergänzt durch Technik-Vorführungen der Firma Brillux jeweils ab 14 Uhr.

Insgesamt danken wir allen Kunden, Freunden und Bekannten für die rege Teilnahme.
Auch möchten wir den Firmen und Lieferanten danken, die uns bei den Vorführungen tatkräftig unterstützt haben.