Home

Gerüstbau

Für Fassaden und andere schwer zugängliche Objekte arbeiten wir mit eigenen Gerüsten. Das vereinfacht nicht nur die gesamte Logistik, sondern bietet Ihnen als Kunden auch zusätzliche Preisvorteile.

gefährliches GerüstAnsicht vergrößern Fassade mit Gerüst
So sollte kein Gerüstbauer arbeiten!
(Gesehen in Griechenland)
Eine nach den geltenden Vorschriften eingerüstete Fassade

Wir verwenden ausschließlich Schnellbau-Gerüste aus Stahl und Aluminium, welche durch die zuständigen Forschungs- und Materialprüfanstalten zugelassen sind.

Wir montieren unsere Gerüste nach den geltenden Unfallverhütungsvorschriften, unter Beachtung der DIN 4420 und DIN 18451!

Sie benötigen das Gerüst nicht nur während unserer Malerarbeiten?
Kein Problem! Gegen eine Leihgebühr lassen wir das Gerüst gerne auch vorher und/oder nachher noch für andere Gewerke stehen. Sie vermeiden dadurch mehrfache Einrüstkosten.

Wir verwenden folgende Gerüstarten:

  • Fassadengerüste
  • Raumgerüste
  • Fahr- und Montagegerüste
  • Treppengerüste